Was ist das IT-Projektmanagement?

IT-Projektmanagement ist der Prozess der Planung, Organisation und Abgrenzung der Verantwortung für die Erfüllung der Organisationen einer spezifischen Informationstechnologie Ziele.

IT-Projektmanagement umfasst die Betreuung von Projekten für Software-Entwicklung, Hardware-Installationen, Netzwerk-Upgrades, Cloud Computing und Virtualisierungs-Rollouts, Business Analytics und Datenmanagement-Projekte sowie die Implementierung von IT-Services.

Zusätzlich zu den normalen Problemen, die dazu führen können, dass ein Projekt fehlschlägt, können Faktoren, die den Erfolg eines IT-Projekts negativ beeinflussen können, Fortschritte in der Technologie während der Projektdurchführung, Infrastrukturänderungen, die das Sicherheits- und Datenmanagement beeinflussen, und unbekannte abhängige Beziehungen zwischen Hardware, Software, Netzwerk-Infrastruktur und Daten. IT-Projekte können auch der erstmaligen Erstnutzungsstrafe unterliegen, die das Gesamtrisiko darstellt, das eine Organisation bei der Einführung einer neuen Technologie zum ersten Mal übernimmt. Da die Technologie in der Organisation noch nicht implementiert oder verwendet wurde, gibt es wahrscheinlich Komplikationen, die die Erfolgswahrscheinlichkeit des Projekts beeinflussen werden.

Diese fünf Prozessgruppen umfassen den Lebenszyklus des Projektmanagements und sind für alle Projekte universell. Die spezifischen Phasen innerhalb eines Projektes sind jedoch für jedes Projekt eindeutig und stellen den Projektlebenszyklus dar.

Initiation- das Projektziel, Bedarf oder Problem wird identifiziert. Der Projektleiter wird dem Projekt zugeordnet und die Projektcharta erstellt.

Planung- der Projektleiter und das Projektteam arbeiten zusammen, um alle notwendigen Schritte zu planen, um einen erfolgreichen Projektabschluss zu erreichen. Die Projektierungsprozesse sind in der Natur iterativ und es wird erwartet, dass die Planung während des gesamten Projekts oft stattfindet.

Ausführung- sobald der Projektplan erstellt wurde, geht das Projektteam davon aus, den Projektplan auszuführen, um die Leistungen des Projektes zu erstellen. Das Projekt kann bei der Projektdurchführung auf die Projektplanung umstellen.

Monitoring und Controlling- wie das Projekt vom Projektteam durchgeführt wird, überwacht und kontrolliert der Projektleiter die Arbeit für Zeit, Kosten, Umfang, Qualität, Risiko und andere Faktoren des Projekts. Monitoring und Controlling ist auch ein fortlaufender Prozess, um sicherzustellen, dass das Projekt seine Ziele für jedes Projektziel anspricht.

Schließung- am Ende jeder Phase und am Ende des gesamten Projektes erfolgt die Projektabwicklung, um sicherzustellen, dass die gesamte Arbeit abgeschlossen ist, genehmigt wurde und letztendlich das Eigentum vom Projektteam in den Betrieb überführt hat.

Managment IT ist ein Feld, das in letzter Zeit auf der ganzen Welt sehr populär geworden ist.

Was ist das IT-Projektmanagement?
Rate this post

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.