Beste Fotografie-Anwendungen

Während die Hersteller von Mobiltelefonen versuchen herauszufinden, welche native Bildaufnahmeanwendung besser ist, kann sich im Laufe der Zeit herausstellen, dass anspruchsvollere Benutzer nicht ausreichen. Das Schöne am Android-System ist unter anderem ein sehr umfangreicher Play Store mit hunderttausenden kostenlosen Anwendungen. Wenn die Standardkamera auf unserem Handy nicht ausreicht, beraten wir Sie, mit welchen Tools Sie unsere Bilder telefonisch noch interessanter machen können.

Mobile app VSCO ist eine Anwendung zum Fotografieren mit künstlerischem Flair. Während es vielleicht billig ist, mit einigen Filtern zu arbeiten, gibt es eine große Anzahl von Leuten, die kein Problem sind und es als eine großartige Möglichkeit betrachten, ein kleines Kunstwerk aus einem normalen Foto zu machen. Besonders wenn die Filter so hochwertig sind wie die von VSCO vorgeschlagenen.

Neben Presets finden wir auch viele nützliche Tools wie Zuschneiden, Belichtung, Farbtemperatur, Kontrast und viele andere nützliche Schieberegler, um das Foto zu manipulieren. VSCO unterstützt seit einiger Zeit auch RAW-Formate für iOS, sodass Sie diese Option bald auf Android erwarten können.

Das Minus ist der fehlende Kamera-Zoom und die sehr intuitiven Menüs, die selbst die meisten Patienten durch ungewöhnliche Zeichenmarkierungen und die Verwendung ungewöhnlicher Icons manchmal aus dem Gleichgewicht bringen können.

Kamera FV-5 ist ein professionelles Werkzeug, das unserer professionellen DSLR-Kamera ähnelt. In diesem Fall können wir fast alle Parameter einstellen, die von professionellen Kameras bekannt sind. Mit der Kamera FV-5 können Sie die Belichtung mit Korrektur, ISO, Lichtmessung (Spot, Gesamt, Fläche) und Weißabgleich ändern. Die Anwendung auf Android 5.0 ermöglicht es Ihnen, RAW- oder DNG-Bilder zu speichern, was die Möglichkeit der Nachbearbeitung des Fotos eröffnet.

Beste Fotografie-Anwendungen
5 (100%) 1 vote

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.